Wo muss ich die MPU ablegen?

mpu_in_kiel_02

In Kiel können Sie die MPU entweder beim TÜV oder der „pima“ ablegen

Egal ob Sie in Neumünster, Rendsburg, Eckernförde oder Fehmarn leben: Die MPU müssen Sie bei einer amtlich zugelassenen Stelle ablegen. Diese Zulassung bekommen die Anbieter der MPU bei der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt).

Der Hintergedanke dabei: Alle MPU-Stellen sollen nach denselben Leitlinien und Vorgaben arbeiten, damit Neutralität und Professionalität gewährleistet sind. Nur extra geschulte Gutachter dürfen Sie untersuchen und Ihre Fahrtauglichkeit überprüfen. Diese Gutachter widerum müssen sich regelmäßig weiterbilden um stets auf dem neuesten Stand zu sein. Ihre Führerscheinstelle wird daher nur MPU-Gutachten von offiziellen Stellen akzeptieren!

In Kiel und Schleswig-Holstein sind dies…

    • Begutachtungsstelle für Fahreignung der pima-mpu GmbH
      Sophienblatt 46
      24103 Kiel
      Telefon: 0431 66846880
    • Begutachtungsstelle für Fahreignung der TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG
      Sophienblatt 30
      24103 Kiel
      Telefon: 0431 6666860
    • Begutachtungsstelle für Fahreignung der pima-mpu GmbH
      Königstraße 101-105
      23552 Lübeck
      Telefon: 0451 39689989
    • Begutachtungsstelle für Fahreignung der TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG
      Werner- Kock- Straße 4
      23554 Lübeck
      Telefon: 0431 6666860
    • Begutachtungsstelle für Fahreignung der TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG
      Friedrich-Ebert-Straße 5
      25421 Pinneberg
      Telefon: 040 4230200
    • Begutachtungsstelle für Fahreignung der TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG
      Esmarchstraße 50
      25746 Heide
      Telefon: 0431 6666860
    • Begutachtungsstelle für Fahreignung der TÜV NORD Mobilität GmbH
      & Co. KG
      Schobüller Straße 38-40
      25813 Husum
      Telefon: 0431 6666860

Lesen Sie hier weiter: Was bedeutet die Sperrfrist?